wieder los…
2019 Deutschland Wandern

Outdoorquicki an der Rodau bei Rotenburg

Wir haben mal wieder unsere Kinder erpresst: erst wandern, dann schwimmen. Das Ronolulu ist aber im Winter am Sonntag viel zu voll, so dass die Wanderung das Tageshighlight darstellte. Tee und Kekse nicht vergessen.

Wenn der Boden nicht gefroren ist, sind wohl Gummistiefel ratsam oder man variiert die Strecke ein wenig, denn die Wiesen sind sonst bestimmt matschig.

Aber auch die Wege sind sehr schön und bieten am Rand viel Abwechslung.

Für die Kinder ist es natürlich am Fluss besonders spannend.

In Winter ist das Eis am reizvollsten.

Viel Spaß dabei!

Verpasse nicht dein Urlaubsziel!

Gerne sende ich dir neue Beiträge als Vorschau zu, mehr als zwei pro Monat werden es leider nie.

Mein Newsletter informiert dich über neue Blogbeiträge auf wiederlos.de zum Thema Reisen mit Kindern.

Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

close

Verpasse nicht dein Urlaubsziel!

Gerne sende ich dir neue Beiträge als Vorschau zu, mehr als zwei pro Monat werden es leider nie.

Mein Newsletter informiert dich über neue Blogbeiträge auf wiederlos.de zum Thema Reisen mit Kindern.

Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

0 Kommentare zu “Outdoorquicki an der Rodau bei Rotenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.