2018 Bremen und umzu Deutschland Fahrradtour Kanutour Sport

Kleiner Weekender: Kanutour von Baden nach Bollen –> Fahrradtour von Bollen nach Baden

Viele tolle Touren liegen direkt vor der Haustür. Klar, wenn sich alles um Fernreisen dreht kommt man nicht so einfach darauf, aber ein Blick auf die eigene Umgebung kann lohnenswert sein. So verhält es sich auch mit dem Weserfluss. Viele kennen das Mittelmeer besser als den Fluss, der vor der Haustür liegt. Hier nun eine kurze Wesertour (blau 14Km) mit Traumstränden Übernachtung und anschließender Fahrradtour (gelb 12,7Km):

Gestartet sind wir in Achim Baden genau dort, wo der Kanal in die Weser mündet. An der Einsatzstelle ist genügend Parkraum zur Verfügung. Allerdings ist das Einsetzen über die zum Teil glitschigen Steine nicht ganz so komfortabel wie direkt an der Ueser Brücke. Man hat aber ein besseres Gefühl für das dort übernachtende Auto. Den Wohnwagen haben wir zuvor schon mit den Fahrrädern auf dem Campingplatz Deichkind in Bollen abgestellt. Über die Autobahn dauert das Hin- und zurück ca. 45 Minuten.

Auf der Weser geht es zwar gemächlich zu, da  man eigentlich nicht viel paddeln muss, dennoch sollte man sich von den Binnenschiffen fern halten und dementsprechend aufpassen. Die Wellen sind moderat und wir hatten nie Angst, dass wir umkippen könnten.

Die Buchten mit den feinen Sandstränden sind teilweise exklusiv zu haben, aber natürlich mit zunehmender Nähe zu Bremen immer voller. Der Campingplatz  Deichkind ist ein 90% Dauercamper-Platz! Ich glaube schon ab Mai, gibt es dort für Gäste keinen Wasserplatz mehr – wir hatten aber im April noch Glück.

Für den Rückweg am nächsten Tag standen dann die Fahrräder schon bereit und wir haben damit dann das Auto abgeholt und danach dann wieder den Wohnwagen. Gut, es ist ein wenig Fahrerei, aber es lohnt sich -nachmachen!

0 Kommentare zu “Kleiner Weekender: Kanutour von Baden nach Bollen –> Fahrradtour von Bollen nach Baden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.