wieder los…
Bremen und umzu Wandern Ziele

Ausflug zum Moor – der weiße Hirsch von Haberloh

Nur hier ist der weiße Hirsch zuhause, auch wenn wir leider Pech hatten und ihn nicht gesehen haben. Die Strecke durch Wald und Moor ist eindrucksvoll und unerwartet wild. Die Wege sind zum Teil nur schwer sichtbar und es gibt unglaublich viele Tierpfade. Daher sieht man natürlich auch viele Rehe und dementsprechend auch viele Hochsitze.

Am Ende der Wanderung ist das http://www.hofcafe-haberloh.de/ in Haberloh einen Pflichtbesuch wert. Hier wird den Kindern Puderzucker in den …. geblasen. Aber nach eineinhalb Stunden bei 0°C ist das auch verdient!

0 Kommentare zu “Ausflug zum Moor – der weiße Hirsch von Haberloh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.